Die nächste Station auf der Balkan­route steht auf dem Plan. Die Zeit auf Lesbos neigt sich dem Ende zu. Chucky und Fabio fahren zum Hafen von Mytilene, um nach Athen über­zu­setzen. Leider fällt die Fähre wetter­be­dingt aus und sie müssen noch eine Nacht auf der Insel verbringen. Dafür treffen sie Naem wieder, mit dem Fabio bereits am Mittwoch ein Interview geführt hat. Am nächsten Morgen lässt sich Fabio dann auf der Fähre ausführlich von Naem berichten, was er seitdem erlebt hat und wie er selbst das Schre­ckens­lager von Moria empfand. Abends kommen sie dann alle gemeinsam in Athen an und verlassen mit über 1000 Geflüch­teten die Fähre.

Ihr könnt uns auch auf diesen Wegen folgen:

Youtube:
N64-Kanal

Twitter:
N64 auf Twitter
Fabio
Chucky

Facebook:
N64-Page

Was denkst du?