Liebe Kolleg*innen, Freund*innen, Helfer*innen und ehren­amtlich engagierte Menschen,

am Samstag dem 20.02.2016 feiert unser Abgeord­ne­ten­büro, die N64 (in der Naunyn­straße 64 in Kreuzberg), sein zweijäh­riges Jubiläum. Wir würden uns sehr über Dein Kommen freuen, für eine kurze Nachricht wären wir dankbar.

Anbei noch einmal die ursprüng­liche Einladung.

Liebe Kolleg*innen, Freund*innen, Helfer*innen und ehren­amtlich engagierte Menschen,

unser Abgeord­ne­ten­büro, die N64, feiert am 20. Februar seinen zweiten Geburtstag. Dazu möchten wir Euch herzlich einladen! Unser Fest beginnt um 18 Uhr und geht Open End.
Ab 18 Uhr gibt es leckere Häppchen (auch vegeta­risch), Bier, Cocktails & alkohol­freie Getränke und alles, was es sonst so braucht, um bis tief in die Nacht zu feiern.

Das Jahr 2015 stand ganz im Zeichen der Ankunft Geflüch­teter und der gesell­schaft­lichen Reaktionen darauf. Wir hatten uns vorge­nommen, zu aktuellen politi­schen Entwick­lungen Veran­stal­tungen anzubieten. So disku­tierten wir Pegida in den sozialen Medien und die Proble­matik des Racial Profiling ebenso, wie wir Aktivis­tInnen zu Wort kommen ließen. Die Buchvor­stellung “My name is Bino Byansi Byakuleka” sowie der Film “Schwarzkopf BRD” sind Zeugnisse davon. Gegen Ende des Jahres entschied sich der Abgeordnete Fabio Reinhardt, die Lage in den Balkan­staaten zu besich­tigen und davon zu berichten. Wie auch in den vergan­genen Jahren könnt ihr euch viele der vergan­genen Veran­stal­tungen, ebenso wie den Balkan­be­richt, auf unserer Website anschauen und anhören: https://n64.cc/audio-video/

Die N64 wurde auch zur Anlauf­stelle für Geflüchtete. Ausschnitte aus unserer Arbeit werden wir auf unserer Feier vorstellen und natürlich wollen wir auch auch Eure Anregungen und Eure Kritik einsammeln.

Es war ein spannendes, ein bewegtes Jahr und den ein paar von Euch durften wir auf einer unserer Veran­stal­tungen begegnen. Wir wollen auch dieses Jahr mit Euch im persön­lichen Gespräch bleiben. Also: Vorbei­kommen und in entspannter Atmosphäre mit uns feiern – wir freuen uns sehr!

So findet ihr uns:

Adalbertstr. / Orani­enstr. (Busse 140, M29, N8) und Kottbusser Tor (U1, U8). Eine Anfahrt­karte gibt es auf unserer Website: https://n64.cc/anfahrt/

Unser Büro ist leider nicht barrie­refrei zugänglich.

Bei Fragen: E-Mail: kontakt@n64.cc
Telefon: +49 (0)30 54 61 00 97

Bis zum 20. Februar!

Beste Grüße vom Team der N64

Was denkst du?